Workshops


Weathering Techniken

Samstag: Workshopraum 2 von 12:00 bis 13:00 Uhr
Sonntag: Workshopraum 1 von 12:00 bis 13:00 Uhr

Hallo mein Name ist Akai Sora und ich cosplaye bereits seit mehr als 10 Jahren und beschäftige mich mit Rüstungen seit circa 5 Jahren. Dabei habe ich einiges über Weathering gelernt.

Du möchtest deiner Rüstung einen „alten“ neuen Glanz verleihen und sie realistischer wirken lassen? Weathering bedeutet etwas gebraucht erscheinen zu lassen. In diesem Workshop zeigen wir euch verschiedene Techniken zum Thema Weathering: Wie lasse ich meine Cosplay „gebraucht“ aussehen?
Dabei braucht es nicht viel Equipment. In Kleingruppen stelle wir euch einfache Tricks ohne grossen Aufwand vor.


Matcha Workshop

Samstag: Workshopraum 3 von 12:00 bis 13:00 Uhr

Weisst du, was der gemahlene Grüntee aus Japan, also Matcha, ist? Warum er mittlerweile bei uns beliebt ist und wie er schmeckt? Oder kennst du bereits Matcha und möchtest mehr darüber erfahren? In diesem Workshop erfährst du von Matcha Cakeshop, woher Matcha stammt, wie er zubereitet wird und dass er weit mehr als nur ein Tee ist. Probiere Matcha von verschiedenen Herstellern aus und erfahre selber, welcher Matcha (-Tee) dir am besten schmeckt. Du lernst, was beim Backen mit Matcha zu beachten ist und was die Tricks sind. Am Ende darfst du noch Matcha in Form von Konfiserie von Matcha Cakeshop verkosten.


Cosplay Contest Dos and Don’ts

Samstag: Workshopraum 3 von 13:30 bis 14:30 Uhr
Sonntag: Workshopraum 3 von 10:30 bis 11:30 Uhr

Seit über 10 Jahren geht YuiCosplay bereits auf die Bühne und hatte die Gelegenheit viele Erfahrungen zu sammeln, sowohl als Teilnehmer beim Cosplay Contest, als auch in der Jury.
Mittlerweile sammelte die 30 Jährige auch Erfahrungen auf internationalen
Bühnen. Sie bietet einen workshop an  wo sie euch erklärt worauf es ankommt, wenn ihr an einem contest mitmacht


Neko-Ohren nähen

Samstag: Workshopraum 1 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Neko-Ohren sind äußerst beliebte Accessoires in der aufregenden Welt des japanischen Cosplays. In einem unterhaltsamen und lehrreichen Workshop von einer Stunde Dauer werdet ihr von der erfahrenen Cosplayerin Elisabeth Vuille Schritt für Schritt angeleitet, wie ihr eure eigenen Neko-Ohren kreieren könnt.

Im Rahmen dieses Workshops erhaltet ihr sämtliche benötigten Materialien und habt die Möglichkeit, eure individuellen Ohren anzufertigen.


Chibi Zeichnen

Samstag: Workshopraum 2 von 15:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag: Workshopraum 2 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Swinis-Place bietet diesmal einen Chibi-Zeichnungs Workshop an! Zu welchem Ihr alle Herzlichst willkommen seid, die Grundlagen der Chibi Anatomie zu ergründen.


3D Design

Workshopraum 2 von 16:30 bis 17:30 Uhr

3D Design und Druck wird immer wichtiger im Cosplay. Ihr wolltet schon immer extrem detailierte Waffen oder Schmuckteile selber entwerfen und ausdrucken, aber wisst nicht wo ihr anfangen sollt? Oder ihr habt bereits ein 3D Datei aber wisst nicht welchen Drucker ihr braucht geschweige davon wie ein 3D Drucker funktioniert? In diesem Workshop lernt zeigen wir euch Schritt für Schritt was ihr alles braucht und wie ihr druckt. Zusätzlich gib es einen Ausblick um selber 3D Datein zu erstellen.


Hatsune Miku & Co.

Sonntag: Workshopraum 1 von 10:30 bis 11:30 Uhr

Hatsune Miku ist ein Anime? SOLARIA kennt ihr nur aus der Astronomie und MAKI ist leckeres Sushi? Na dann wird es Zeit beim Workshop „Hatsune Miku und Co. – Die Welt der synthetischen Stimmen für Einsteiger.“ reinzuschnuppern. Die Virtuelle Stimme Tsurumaki Maki aus Japan und Freaky Lulu aus Deutschland erklären euch das kleine Einmaleins aus der verrückten und interessanten Welt der synthetischen Stimmen.


Alles Rund um Sake

Sonntag: Workshopraum 1 von 13:30 bis 14:30 Uhr

Weisst du wie Sake Produziert wird und auf was zu achten ist, um einen guten Sake zu kaufen? Und kann man Sake auch in der Schweiz herstellen?

Diese und weitere Fragen könnt ihr beim Workshop «Alles rund um Sake» erfahren.